Spezifische versus ganzheitliche Kultur

Spezifische versus ganzheitliche Kultur

Am 22. Dezember 2014 findet sich im Harvard Business Manager ein interessanter Artikel zur Thematik der interkulturellen Zusammenarbeit: Sind Sie ein ganzheitlicher oder ein spezifischer Denker?

Der Artikel fokussiert auf einen einzelnen Aspekt des interkulturellen Miteinanders und kann daher ohne Weiteres als eindimensional kritisiert werden. Dennoch ist dieser Artikel meiner Meinung nach lesenswert, denn eben durch diesen Fokus auf nur einen Aspekt wird der Blick geschärft für kulturelle Unterschiede. Ich kann diesen Artikel von Erin Meyer, assoziierte Professorin für Organisationsverhalten bei INSEAD in Fontainebleau (Frankreich), auf jeden Fall empfehlen.

Virtuelle Grüße aus dem Rheinland

Konrad Fassnacht

Share

Konrad Fassnacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.